DAS WICHTIGSTE IM ÜBERBLICK

ZAHLEN UND FAKTEN

3.637 €/m2

Durchschnittskaufpreis Haus (Bestand)

3.124 €/m2

Durchschnittskaufpreis Wohnung (Bestand)

40 / 97

Angebote Haus / Wohnung Kauf in 2020

Alles Wissenswerte auf einen Blick

STÄDTEPORTRAIT HEIMSHEIM

Was hat Heimsheim zu bieten? Das erfahren Sie in unserem ausführlichen Städteportrait. Neben Informationen zur Lage, der Historie und dem Verkehr erhalten Sie auch einen Überblick zu den Einkaufsmöglichkeiten, der Freizeitgestaltung, den regelmäßigen Veranstaltungen und selbstverständlich zum Thema Familie und Kinder.

Der Ort

Die herausragenden Merkmale der Stadt Heimsheim sind das Schleglerschloss, das Grävenitzische Schloss, die Zehntscheuer und die Stadtkirche. Heimsheim ist sehr belebt, gerade an der Hauptstraße, an der sich mehrere Geschäfte befinden und um den Schlosshof herum. Der Ort zieht sich durch das Gewerbegebiet bis zur Autobahn entlang des Kotzenbachs. Der Kotzenbach ist ein kleiner Zufluss der Würm, der sich durch Heimsheim schlängelt.

Familie & Kinder

Neben den vier Kindertageseinrichtungen bietet Heimsheim mit der Ludwig-Uhland-Schule eine Grund-, Hauptund Realschule an.

Freizeitgestaltung

Ein beliebter Treffpunkt für die Jugend in Heimsheim und Umgebung ist das Jugendhaus. Hier kann Billard, Darts, Air-Hockey, Tischtennis und Tischfußball gespielt werden. Westlich von Heimsheim liegen die wunderschönen Naturschutzgebiete Betzenbuckel und die Tiefenbronner Seewiesen. Beide Gebiete laden durch ihre interessante, sehr abwechslungsreiche Landschaft zum Wandern und Verweilen ein. Musikalisch, kulturell und in Sachen Sport wird in Heimsheim einiges geboten.

Verkehr

Durch die Anschlussstelle 46 Heimsheim ist die Stadt an die Bundesautobahn A8 und damit an das überregionale Straßennetz angeschlossen. Die L1180 verbindet Heimsheim über Rutesheim und Leonberg mit der Landeshauptstadt Stuttgart. Über die Buslinien 652/653 nach Leonberg ist Heimsheim an den VVS angebunden. Im Gebiet des VPE verbinden die Linien 652 und 653 die Stadt mit Friolzheim, Wimsheim und Mönsheim. Zudem führt die Linie 761 über Wurmberg nach Pforzheim.

Kostenlose Anmeldung

LESEN SIE ALLE INFORMATIONEN IM MARKTBERICHT 2020

Kostenlose Anmeldung

LESEN SIE ALLE INFORMATIONEN IM MARKTBERICHT 2020