Charmantes 4-Parteienhaus mit historischer Fassade auf großem Grundstück in Gerlingen

Fakten

Objektnummer 2065
Objektart Mehrfamilienhaus
Ort 70839 Gerlingen
Baujahr 1903
Wohnfläche 223.00 m2
Grundstücksfläche 691.00 m2
Zimmer 9.0
Provision 4,76% inkl. ges. MwSt.
Kaufpreis 780.000 €

Beschreibung

Das unter Denkmalschutz stehende 1903 erbaute Wohnhaus (Hauptgebäude) wurde 1968 durch den Umbau der Scheune erweitert und befindet sich auf einem 691 m² großen Grundstück in guter Lage von Gerlingen.

Im Hauptgebäude des Fachwerkhauses befinden sich zwei vermietete Wohnungen mit einfacher Ausstattung.

Die Wohnung im Erdgeschoss ist ca. 62 m² groß und verfügt über eine Küche, ein Wohn-/Esszimmer, ein Schlafzimmer und ein Badezimmer mit Badewanne, Waschbecken und ein WC.
In dieser Wohnung sind hauptsächlich alte Dielenböden freigelegt.

Die Wohnung im Obergeschoss ist ca. 50 m² groß und ist von der Raumaufteilung identisch mit der darunter liegenden Wohnung. In dieser Wohnung sind hauptsächlich Vinylboden und Laminat verlegt.

Für jede Wohnung befindet sich ein praktischer Abstellraum auf dem Flur.

Im Wohnungsanbau befinden sich zwei weitere vermietete Wohnungen.

Die Erdgeschoss Wohnung ( ca. 40m²) ist einfach ausgestattet und verfügt über einen kleinen Flurbereich, eine kleine Küche, ein Wohn-/Schlafzimmer sowie ein Badezimmer mit Badewanne, einem Waschbecken, einem WC und dem Waschmaschinenanschluss.

Die Wohnung im Obergeschoss (ca. 71m²) ist identisch mit der Erdgeschoss Wohnung und verfügt zusätzlich noch über zwei weitere Räume und ein separates WC im Dachgeschoss sowie über einen Balkon mit einen Treppenabgang auf die Terrasse.

Das gesamte Gebäude ist unterkellert. (Gewölbekeller, Kellerräume, Heizölraum, Abstellraum und Waschraum)

Eine Doppelgarage sowie eine Einzelgarage mit davor liegenden Stellplätzen runden das tolle Angebot ab.

Mikrolage: Zentrum mit Einkaufsmöglichkeiten, Ärzte, Kindergarten und Schulen ist in wenigen Minuten zu erreichen.

Auf einen Besichtigungstermin mit Ihnen freut sich Ihr Bannasch-Team!

Ausstattung

- 4-Parteienhaus
- Baujahr 1903
- Anbau 1968
- Wohnfläche gesamt ca. 223 m²
- Grundstück 691 m²
- Fassade unter Denkmalschutz

Wohnung 1 Hauptgebäude :
- Wohnfläche ca. 62 m²
- Wohnzimmer
- Schlafzimmer
- Küche
- Badezimmer mit Badewanne, Waschbecken und WC
- Abstellraum auf dem Flur

Wohnung 2 Hauptgebäude:
- Wohnfläche ca. 50 m²
- Wohnzimmer
- Schlafzimmer
- Küche
- Badezimmer mit Badewanne, Waschbecken und WC
- Abstellraum auf dem Flur

Wohnung 1 Anbau:
- Wohnfläche ca. 40 m²
- Flur
- Küche
- Wohn-/Schlafzimmer
- Badezimmer mit Wanne, Waschbecken, WC und Waschmaschinenplatz

Wohnung 2 Anbau:
- Wohnfläche ca. 71m²
- Flur
- Wohnzimmer mit Balkon und Treppe auf die Terrasse
- Küche
- Badezimmer mit Wanne, Waschbecken und WC
- im Dachgeschoss zwei weitere Räume und WC

Sonstiges:
- Holzdielenboden
- Vinylboden
- Fliesen
- Laminatboden
- Kunststofffenster doppelverglast
- Warmwasser über Elektrowarmwasserspeicher
- 1 Doppelgarage
- 1 Einzelgarage
- Stellplätze vor den Garagen
- Sat-Anlage
- teilweise Öl-Zentralheizung im Anbau
- Elektroöfen im Anbau und Hauptgebäude
- kein Energieausweis - Denkmalschutz

Lage

Nordwestlich an die Landeshauptstadt Stuttgart angrenzend liegt Gerlingen, eine attraktive und selbstbewusste Stadt mit rund 19.000 Einwohnern.

Landschaftlich reizvoll inmitten von Wäldern und Streuobstwiesen gelegen erhebt sich eine eigenständige, liebenswerte Stadt, die auf eine über 1200 Jahre alte Tradition zurückblicken kann. Die in den letzten Jahrzehnten behutsam durchgeführten Sanierungsmaßnahmen integrieren historische Bausubstanz mit moderner Architektur. Liebevoll gepflegte Stadtanlagen tragen zum unverwechselbaren Ambiente bei, in dem sich ein lebhaftes und vielfältiges Geschäftsleben entwickelt hat, welches zum Einkaufen und Verweilen einlädt. Die Innenstadt wird durch die abwechslungsreichen Aktivitäten und Zahlreiche Kultur- und Freizeitangebote wie: Stadtbücherei, Stadtmuseum, Theater & ein gewachsenes Vereinsleben ergänzt.
Nicht nur die Nähe zu Bosch auf der Schillerhöhe ist hier zu erwähnen, Gerlingen bietet ebenfalls viele Möglichkeiten für Naturverbundene: Wald, Weinberge, gepflegte Rad- und Wanderwege, das Naturschutzgebiet Gerlinger Heide und das Landschaftsschutzgebiet Glemswald sind zu nennen.

Die Verkehrsanbindung von Gerlingen zu verschiedenen Standorten ist ideal.
Alle Bildungseinrichtungen sind in und um Gerlingen verfügbar.
Kinderbetreuung: Tagesmütter e. V., Kindergärten, Kindertagheim, Kernzeitbetreuung
Schulen: Grundschulen, Hauptschule (integrierte Werkrealschule), Realschule & Gymnasium - sowie Volkshochschule, Jugendmusikschule, Fachhochschule in Ludwigsburg und die Universität in Stuttgart.

Finanzierung

Gerne unterbreiten wir Ihnen ein kostenloses maßgeschneidertes Finanzierungskonzept mit großem Spielraum, damit Sie Ihre Träume verwirklichen können. Durch die enge Zusammenarbeit mit regionalen Kreditinstituten können wir Ihnen sowohl günstige Konditionen als auch jede gewünschte Flexibilität, wie zum Beispiel Sondertilgungen und Tilgungswechsel bieten. Somit erhalten Sie eine solide monatliche Rückzahlrate. Selbstverständlich prüfen wir für Sie die Möglichkeit staatlicher Förderungen, wie z. B. KfW und L-Bank Darlehen.

Hinweis

Wir sind bei der Weitergabe objektbezogener Daten ausschließlich auf die Informationen unserer Auftraggeber angewiesen und können folglich für die Richtigkeit keine Gewähr übernehmen.

Wir freuen uns auf Ihre Nachricht

Kontaktformular

* Pflichtfelder

WAS UNSERE KUNDEN ÜBER UNS SAGEN

Kundenmeinungen

Die Mitarbeiter von Bannasch Immobilien haben über alle Prozesse des Immobilienkaufes hinweg hervorragende Arbeit geleistet. Das Expose hat gehalten was es versprach und die Besichtigung war sehr angenehm. Es wurden nicht nur auf die positiven, sondern auch auf die negativen Gegebenheiten hingewiesen. Der Informationsaustausch der Dokumente lief zügig ab und auch telefonisch waren sie immer erreichbar. So fühlt man sich gut betreut beim Immobilienkauf. Der Notartermin wurde ebenso schnell vereinbart und auch in der Gestaltung des Kaufvertrages wurde auf meine Anmerkungen immer eingegangen. Im Notartermin waren sie ebenso anwesend und haben auf letzte Feinheiten im Vertrag hingewiesen. Ein kleines Glückwunschgeschenk rundete die Sache zu einem sehr erfolgreichem Deal ab. Ich hoffe zukünftig weitere Geschäfte mit den Bannasch Immobilien zu machen.

 

Alexander Schwarz, Leonberg