Ca. 3,6 % Rendite vor Steuer!! Doppelhaushälfte der Extraklasse sucht neuen Eigentümer!

Fakten

Objektnummer 2366
Objektart Doppelhaushälfte
Ort 71106 Magstadt
Baujahr 1998
Wohnfläche 213.00 m2
Grundstücksfläche 292.00 m2
Nutzfläche 106.00 m2
Zimmer 7.0
Energieverbrauchskennwert 94.60 kWh/m2a
Provision 4,64 % inkl. ges. MwSt.
Kaufpreis 899.000 €

Beschreibung

Diese traumhafte Doppelhaushälfte befindet sich in einer verkehrsberuhigten, familienfreundlichen Lage von Magstadt und wurde 1998 in Massivbauweise fertiggestellt.

Das voll unterkellerte Haus verfügt über 7 Zimmer mit ca. 213 m² Wohnfläche und ist wie folgt aufgeteilt:

Das Erdgeschoss empfängt Sie mit einer großzügigen Diele, die ausreichend Platz für Ihre Garderobe bietet. Gleich rechts befindet sich das erste Tageslichtbad mit Dusche, Waschbecken und WC. Idealerweise bietet sich das gegenüberliegende Zimmer als Gästezimmer an.

In Verlängerung der Diele ist auf der linken Seite die Küche mit Einbauküche (Leicht) untergebracht. Die Einbauküche ist mit einem Backofen, Ceranfeld, Geschirrspüler, Dunstabzug und einer Kühl-/Gefrierkombination ausgestattet.

Der großzügige Wohnbereich mit Erker und direktem Zugang in den Garten vermittelt einen warmen und gemütlichen Charakter. Ein echter Hingucker ist der offene Heizkamin mit großem Kachelofenteil.

Alle Fenster im Erdgeschoss sind einbruchsicher und mit elektrischen Rollläden ausgestattet.

Eine geräumige Treppe mit Marmorboden und Edelstahlgeländer führt Sie ins 1. Obergeschoss. Hier erwarten Sie ein Schlafzimmer mit Ankleide, Loggia und direktem Zugang auf den Ostbalkon. Zwei weitere Kinderzimmer und das große Tageslichtbad komplettieren dieses Geschoss.

Das Badezimmer ist mit einer Eckbadewanne, 2 Waschbecken, Handtuchheizkörper, Dusche, Spiegelschrank und einer Holzdecke ausgestattet.

Das eine Kinderzimmer verfügt ebenfalls über einen direkten Zugang auf den Ostbalkon, das andere über einen direkten Zugang zum ausgebauten Dachraum über der Garage. Der Dachraum eignet sich hervorragend als Spielzimmer.

Die Marmortreppe führt Sie weiter ins Dachgeschoss. Hier befinden sich das riesige Arbeitszimmer, ein Kinderzimmer und das dritte Tageslichtbad. Das Tageslichtbad ist mit einer Eckbadewanne, Dusche, zwei Waschbecken, Handtuchheizkörper und einem großen Dachflächenfenster ausgestattet.

Das große Arbeitszimmer und das Kinderzimmer verfügen ebenfalls über einen direkten Zugang auf den oberen Ostbalkon. Auf diesem Stock sind alle Wohnräume mit einem Laminatboden ausgestattet.

Wer denkt das war es jetzt, der irrt sich. Eine weitere Nutzfläche bietet, über eine Einschubtreppe erreichbar, der ausgebaute Dachboden mit Teppichboden. Viel Platz für Dies und Das.

Den Abschluss des Hauses bildet das Kellergeschoss. Hier befinden sich ein Hobbyraum, der Heizungskeller, der Waschmaschinenraum mit direktem Zugang in den Garten und ein Abstellraum. Aufgrund eines Durchbruchs zur unterkellerten Garage steht hier noch ein weiterer, großer Abstellraum zur Verfügung. Dieser verfügt über einen Starkstromanschluss für den eventuellen Einbau einer Sauna.

Das Haus ist ab dem 03.10.2020 für 3 Jahre vermietet. Die Nettomiete beträgt 3.100 €/Monat.

Die 4.600 Liter große Zisterne, eine Doppelgarage mit elektrischem Garagentor, zwei Außenstellplätze, eine Fotovoltaikanlage und eine Solarthermie runden das Angebot ab.

Mikrolage: Kindergärten und Grundschule sind in wenigen Gehminuten fußläufig erreichbar. Mit dem öffentlichen Nahverkehr sind Sie schnell in Sindelfingen oder Renningen. Dienstleister und Ärzte sind ebenfalls in wenigen Gehminuten erreichbar.

Auf einen Besichtigungstermin mit Ihnen freut sich Ihr Bannasch-Team!

Ausstattung

- Doppelhaushälfte
- 7 Zimmer
- Wohnfläche ca. 213 m²
- Nutzfläche ca. 106 m²
- Grundstücksfläche 292 m²
- Baujahr 1998

Erdgeschoss:
- Windfang
- Wohn-/Essbereich mit Erker und Süd-/Westterrasse
- Küche mit Einbauküche (Leicht)
- Einbauküche mit Ceranfeld, Backofen, Kühl-/Gefrierkombination, Geschirrspüler, Dunstabzug
- Gästezimmer
- Duschbad mit WC und Waschbecken

Obergeschoss:
- Elternschlafzimmer mit Zugang zur Loggia und zum Ostbalkon und Laminatboden
- 2 Kinderzimmer (eins mit Zugang zum Ostbalkon) und Laminatboden
- Spielzimmer über der Garage (2 Dachflächenfenster)
- Badezimmer mit Dusche, Eckbadewanne, 2 Waschbecken, Handtuchheizkörper, Spiegelschrank

Dachgeschoss:
- Arbeitszimmer mit Zugang zum Ostbalkon und Laminatboden
- Kinderzimmer mit Laminatboden
- ausgebauter Dachboden durch Einschubtreppe erreichbar
- Badezimmer mit Dusche, Eckbadewanne, 2 Waschbecken

Kellergeschoss:
- Hobbyraum
- 2 Abstellräume
- Waschmaschinenraum mit Zugang zum Garten über Kelleraußentreppe
- Heizungsraum

Sonstiges:
- Erdgeschoss komplett gefliest
- Flure und Treppenhaus in Carrara Marmor und Edelstahlgeländer
- Kunststofffenster mit Wärmeschutzverglasung und mit innenliegenden Sprossen
- elektrische Rollläden im gesamten EG und im Schlafzimmer OG (einbruchgeschützt)
- Kabelanschluss und SAT-Anschluss vorhanden
- Telefonanlage und TV-Anschluss für alle Zimmer
- alle Bäder deckenhoch gefliest
- hochwertige, weiße Holzdecken in den Bädern (Spiegelfedern), Fluren und DG
- Bühnenräume ausgebaut mit Holzdecken und Teppichboden
- Kachelofenteil und offener Heizkamin im Wohnzimmer
- Holzofen mit Wärmetauscherteil für Heizungsanlage im Hobbyraum
- Doppelgarage gefliest, elektrisches Garagentor, unterkellert und Zugang zum Garten
- 2 Stellplätze vor den Garagen
- Regenwasserzisterne 4.600 Liter (unterirdisch) für Toiletten, Waschmaschine und Garten
- Rohbau nach Wärmeschutzverordnung 1995 (Wanddicke 37,5 cm Porotonziegel)
- Starkstromanschluss für Saunaanschluss vorhanden
- Fotovoltaikanlage 2,55 kWp auf dem Dach zur Stromerzeugung
- Fußbodenheizung im ganzen Haus
- ca. 10 m² Sonnenkollektoren für Warmwasseraufbereitung
- neue Wärmepumpe von 2020 (Gasanschluss vorhanden)
- Energieverbrauchskennwert 94,6 kWh/ (m²a)
- Energieeffizienzklasse C

Lage

Magstadt gehört zum Landkreis Böblingen. Die gute Verkehrsanbindung und der seit Januar 2013 bestehende S-Bahnanschluss sowie die Bus-Verbindung nach Stuttgart machen das Wohnen sehr angenehm.

In der Nähe befindet sich die neue Bushaltestelle für die Buslinie zur neuen S60. Bäcker und Metzger sind zu Fuß erreichbar, Supermarkt, Schulen, Ärzte und Spielplatz befindet sich im Ort.

Magstadt verfügt über einen Kindergarten sowie eine Grund- und Hauptschule. Weiterführende Schulen sind in Leonberg als auch in Sindelfingen vorhanden. Auch alle für den täglichen Bedarf nötigen Einkaufsmöglichkeiten sind zu Fuß oder auch mit dem Rad erreichbar.

Zur Ruhe kommen, erholen, entspannen, Natur und Kultur mit Freude genießen. Das Heckengäu lädt Sie zum facettenreichen Land erleben ein!

Vor den Toren der Großstädte Stuttgart, Karlsruhe und Pforzheim begegnen neugierige Naturentdecker viel Erstaunlichem, Wanderer und Radler finden reichlich Bewegungsraum.

Finanzierung

Gerne unterbreiten wir Ihnen ein kostenloses maßgeschneidertes Finanzierungskonzept mit großem Spielraum, damit Sie Ihre Träume verwirklichen können. Durch die enge Zusammenarbeit mit regionalen Kreditinstituten können wir Ihnen sowohl günstige Konditionen als auch jede gewünschte Flexibilität, wie zum Beispiel Sondertilgungen und Tilgungswechsel bieten. Somit erhalten Sie eine solide monatliche Rückzahlrate. Selbstverständlich prüfen wir für Sie die Möglichkeit staatlicher Förderungen, wie z. B. KfW und L-Bank Darlehen.

Hinweis

Wir sind bei der Weitergabe objektbezogener Daten ausschließlich auf die Informationen unserer Auftraggeber angewiesen und können folglich für die Richtigkeit keine Gewähr übernehmen.

Wir freuen uns auf Ihre Nachricht

Kontaktformular

* Pflichtfelder

WAS UNSERE KUNDEN ÜBER UNS SAGEN

Kundenmeinungen

Die Mitarbeiter von Bannasch Immobilien haben über alle Prozesse des Immobilienkaufes hinweg hervorragende Arbeit geleistet. Das Expose hat gehalten was es versprach und die Besichtigung war sehr angenehm. Es wurden nicht nur auf die positiven, sondern auch auf die negativen Gegebenheiten hingewiesen. Der Informationsaustausch der Dokumente lief zügig ab und auch telefonisch waren sie immer erreichbar. So fühlt man sich gut betreut beim Immobilienkauf. Der Notartermin wurde ebenso schnell vereinbart und auch in der Gestaltung des Kaufvertrages wurde auf meine Anmerkungen immer eingegangen. Im Notartermin waren sie ebenso anwesend und haben auf letzte Feinheiten im Vertrag hingewiesen. Ein kleines Glückwunschgeschenk rundete die Sache zu einem sehr erfolgreichem Deal ab. Ich hoffe zukünftig weitere Geschäfte mit den Bannasch Immobilien zu machen.

 

Alexander Schwarz, Leonberg