•  
  •  
  •  
  •  
  •  
  • Ihr ausgezeichneter Partner!
Details zur Immobilie

Ein Haus und ein großer Garten halten viel Potential für alle Ihre Gestaltungsideen bereit!

Fakten

Alle Informationen und Fakten zu Ihrer Traumimmobilie auf einen Blick. Gerne senden wir Ihnen ein ausführliches Exposé zu. In einem persönlichen Besichtigungstermin mit uns erleben Sie die Immobilie selbst.

  • Objekt-Nr.: 2885
  • Objektart: Einfamilienhaus
  • Ort: 71263 Weil der Stadt / Münklingen
  • Baujahr: 1972
  • Wohnfläche: 205.38 m²
  • Grundstücksfläche: 888.00 m²
  • Nutzfläche: 162.76 m²
  • Zimmer: 7.0
  • Energiebedarf: 178.35 kWh/m²a
  • Provision: 2,5 % inkl. gesetzl. MwSt.
  • Kaufpreis: 570.000 €
Statistiken: Seit 1 Tag online 339 Aufrufe

Beschreibung

In ruhiger und sonniger Lage von Weil der Stadt - Münklingen erwartet Sie dieses 1972 erbaute und 1982 erweiterte Einfamilienhaus, auf einem ca. 880 m² großen Grundstück.

Das Anwesen mit einer Wohnfläche von ca. 205 m² steht derzeit leer und würde sich über eine komplette Modernisierung durch handwerkliches Geschick freuen.
Die Aufteilung sieht vor, dass Sie Wohnen und Arbeiten perfekt kombinieren können.
Das Haus kann, durch Einbau einer Küchenzeile, in zwei komplett eigenständige Wohnungen mit unabhängigen Eingängen unterteilt werden.

Im Wohntrakt der 1972 erbauten Immobilie erwartet Sie auf der linken Seite des Flures der Schlafbereich mit 3 Zimmern sowie das Tageslichtbadezimmer. Vom Eingang her rechts gesehen, befindet sich die Küche und das große Wohn- und Esszimmer mit Zugang zum Garten. Im Gartenbereich grenzen zwei, nach Süden ausgerichtete, Terrassen direkt an das Wohnzimmer.

Der Anbau verfügt als eigenständige Wohneinheit über einen separaten Hauseingang.
Eine Verbindungstür zum Haupthaus ist vorhanden.
Hier finden Sie im Erdgeschoss ein Zimmer mit eigenem Zugang zur Terrasse, ein Tageslichtbad mit Dusche, ein weiteres Zimmer im Dachgeschoß sowie einen Abstellraum. Das Highlight in diesem Teil des Hauses ist ein gemütliches Kaminzimmer im Untergeschoss.

Das komplette Haus ist unterkellert. Zwei Garagen stehen Ihnen zur Verfügung die sie vielseitig nutzen können, da ein direkter Zugang durch den Keller in die Wohnräume vorhanden ist. In einer von beiden besteht die Möglichkeit mit einem Transporter direkt einzufahren und den angrenzenden Kellerraum als Lagerraum zu nutzen. Weiter sind noch zwei Räume vorhanden die Sie zum Beispiel als Werkstatt und Bastelraum nutzen können.

Mikrolage: diverse Restaurants, Bäcker, Hofladen, ein Kindergarten und eine Grundschule sind fußläufig erreichbar. Das Busliniennetz bindet sich darüber hinaus gut an die ÖPNV an.

Auf einen Besichtigungstermin mit Ihnen freut sich Ihr Bannasch- Team!

Hinweis:
Wir sind bei der Weitergabe objektbezogener Daten ausschließlich auf die Informationen unserer Auftraggeber angewiesen und können folglich für die Richtigkeit keine Gewähr übernehmen.

Bitte haben Sie Verständnis, dass wir nur Anfragen mit vollständiger Adresse und einer Telefonnummer, unter der wir Sie tagsüber erreichen können, bearbeiten!!

Ausstattung

- Baujahr 1972
- Anbau 1982
- Grundstücksfläche ca. 888 m²
- Wohnfläche Haus ca. 205,30 m²
- 7 Zimmer
- 2 Garagen
- Garten

Erdgeschoss
- Wohnfläche ca. 162,52 m²
- 5 Zimmer
- Wohn- und Essbereich
- Küche
- Tageslichtbadezimmer
- 3 Kinderzimmer
- 1 Schlafzimmer
- Südterrassen

Dachgeschoss
- Wohnfläche ca. 24,84 m²
- 1 Zimmer
- 1 Abstellraum

Untergeschoss:
- Kaminzimmer Anbau Wohnfläche 17,93 m²
- 3 Keller
- Heizungsraum
- 2 Garagen mit Zugang zum Haus

Sonstiges:
- Fliesen
- Teppich
- Holzfenster in Dach- und Erdgeschoss
- teilweise Rollläden
- Öl-Zentralheizung
- Energiebedarfskennwert 178,35 kWh (m²a)
- Energieeffizienzklasse F

Lage

Münklingen ist ein Stadtteil von Weil der Stadt mit rund 1.500 Einwohnern und liegt im Korngäu, ca. 5 km nordwestlich von Weil der Stadt, etwa 32 km westlich von Stuttgart und ca. 20 km südöstlich von Pforzheim.

Weil der Stadt hat eine hervorragende Infrastruktur, beste Wohnmöglichkeiten, mit der S-Bahn (S6) eine ausgezeichnete Verkehrsanbindung an Stuttgart und die Region, gute Einkaufsmöglichkeiten und eine gepflegte Gastlichkeit. Zahlreiche Gaststätten und Restaurants laden zum Verweilen ein. Wei der Stadt bietet darüber hinaus eine Gund- und Hauptschule sowie eine Gesamtschule.

Spazierne Sie durch die malerischen Altstadtgassen und erleben Sie das besondere Flair, sei es beim Besuch der Fachgeschäfte oder beim Besuch des Wochenmarkts auf dem Marktplatz.

Weil der Stadt ist eine Stadt im Landkreis Böblingen in Baden-Württemberg mit ca. 19.401 Einwohner.

Finanzierung

Gerne unterbreiten wir Ihnen ein kostenloses maßgeschneidertes Finanzierungskonzept mit großem Spielraum, damit Sie Ihre Träume verwirklichen können. Durch die enge Zusammenarbeit mit regionalen Kreditinstituten können wir Ihnen sowohl günstige Konditionen als auch jede gewünschte Flexibilität, wie zum Beispiel Sondertilgungen und Tilgungswechsel bieten. Somit erhalten Sie eine solide monatliche Rückzahlrate. Selbstverständlich prüfen wir für Sie die Möglichkeit staatlicher Förderungen, wie z. B. KfW und L-Bank Darlehen.

Hinweis

Wir sind bei der Weitergabe objektbezogener Daten ausschließlich auf die Informationen unserer Auftraggeber angewiesen und können folglich für die Richtigkeit keine Gewähr übernehmen.

Wir freuen uns auf Ihre Nachricht

Exposé und weitere Informationen anfordern

Was ist die Summe aus 1 und 2?

* Pflichtfelder

Wichtige Information

Aktuelles Gerichtsurteil
zur Anfrage von Immobilien

Die Provisionspflicht wird nur ausgelöst, wenn ein Kaufvertrag
über die Immobilie infolge der Vermittlung des Maklers zustande kommt.

Aufgrund einer Entscheidung des LG Stuttgart vom 28.11.2022 müssen wir für Anfrageformulare bei Immobilien mit Provision die Beschriftung "zahlungspflichtig bestellen" nutzen. In unserem Artikel erklären wir die Hintergründe.

Entscheidend ist: Solange der Kauf nicht beim Notar beurkundet wird,
fallen für Sie auch keine Kosten an.

Für Immobilienkäufer und -verkäufer

Kostenlose Beratung

Stellen Sie Ihre persönlichen Fragen in einem persönlichen Gespräch mit Immobilienexperte Bernd Bannasch.

Immobilienexperte Bernd Bannasch