Diese Fehler sollten Sie beim Verkauf Ihrer Immobilie unbedingt vermeiden

05.11.2020

Vorkaufsrecht beim Kauf und Verkauf von Immobilien

Die eigene Immobilie ist für viele Menschen der größte Teil Ihres Privatvermögens. Wir haben die größten Fehler zusammengestellt, die beim Verkauf der Immobilie gemacht werden. Aus über 30 Jahren Erfahrung als Immobilienmakler in der Region Leonberg wissen wir, welche Faktoren den erfolgreichen Immobilienverkauf behindern können.

Inhaltsverzeichnis:

  1. Fehlende Fachkenntnisse
  2. Fehlende Unterlagen
  3. Falsche Preiseinschätzung
  4. Exposé und Inserate sind nicht professionell
  5. Käufer werden nicht ausreichend geprüft
  6. Die Immobilie wird nicht optimal präsentiert
  7. Zu wenig Planung bei Besichtigungsterminen
  8. Verkaufsgespräche werden selbst geführt
  9. Ein Immobilienmakler kommt für Sie nicht in Frage
  10. Unterschätzer Aufwand

1. Fehlende Fachkenntnisse

Viele Immobilienbesitzer unterschätzen den Aufwand des Immobilienverkaufs und denken, sie könnten Ihre Immobilie auf die Schnelle verkaufen. Dabei fehlt ihnen neben dem notwendigen Fachwissen und rechtlichen Kenntnissen oft auch die fundierte Marktkenntnis. Dadurch riskieren sie nicht nur finanzielle Einbußen, sondern in vielen Fällen den erfolgreichen Verkauf.

Unser Service für Immobilieneigentümer: Unser erfahrenen Mitarbeiter stehen Ihnen mit Fachkompetenz und regionalen Marktkenntnissen über alle Prozesse des Immobilienverkaufes hinweg jederzeit zur Seite. Unser Ziel ist es, den Verkauf Ihrer Immobilie so reibungslos und entspannt wie nur möglich zu gestalten. Um dies zu erreichen, übernehmen wir alle anfallenden Aufgaben und sorgen für die Klärung all Ihrer Fragen. Darüber hinaus sind wir gern auch nach der Abwicklung weiterhin als Ihr persönlicher Partner in Sachen Immobilien für Sie da.

2. Fehlende Unterlagen

Fehlende Dokumente zur Immobilie verursachen Misstrauen bei potenziellen Käufern. Beschaffen Sie deshalb alle notwendigen Unterlagen frühzeitig und bereiten Sie diese für den Besichtigungstermin vor. So können Sie proaktiv handeln und vermitteln Ihren Interessenten Sicherheit. Wir haben für Sie eine Auflistung der jeweils benötigten Unterlagen vorbereitet:

  • Benötigte Unterlagen Haus
  • Benötigte Unterlagen Wohnung

Unser Service für Immobilieneigentümer: Bereits vor Beginn der Vermarktung Ihrer Immobilie  beschaffen wir alle Unterlagen, die für den erfolgreichen Verkauf Ihrer Immobilie benötigt werden. Dabei prüfen wir bereits vorhandene Dokumente und fordern bei Bedarf fehlende Nachweise an. Wir arbeiten täglich mit Grundbuchämtern, Hausverwaltungen und Baurechtsämtern zusammen und haben feste Ansprechpartner. Dadurch profitieren Sie von schnellen Prozessen und kurze Bearbeitungszeiten.

3. Falsche Preiseinschätzung

Die realistische Einwertung Ihrer Immobilie spielt beim Verkauf die entscheidende Rolle. Weit überhöhte Preise schrecken die Interessenten ab und sind der größte Hinderungsgrund für den erfolgreichen Immobilienverkauf. Natürlich wollen Sie den bestmöglichen Preis für Ihre Immobilie erzielen, jedoch sollte er zum Objekt und dem jeweiligen Markt passen. Ein falsch angesetzter Verkaufspreis kann Sie wertvolle Zeit kosten und sogar den tatsächlichen Wert Ihrer Immobilie schädigen. Ist der Preis zu hoch, wird die Immobilie schnell zum Ladenhüter und bleibt über viele Wochen oder gar Monate inseriert. Interessierte Käufer beobachten den Markt genau und werden abwarten, bis Sie den Preis der Immobilie senken müssen. Dadurch besteht die Gefahr, schlussendlich unter dem tatsächlichen Marktwert verkaufen zu müssen. Setzen Sie den Preis hingegen zu niedrig an, verschenken Sie im schlimmsten Fall bares Geld.

Unser Service für Immobilieneigentümer: Um Ihnen eine erste Einschätzung bieten zu können, steht Ihnen unsere kostenfreie Online-Wertermittlung zur Verfügung. Der Wert einer Immobilie ist von zahlreichen verschiedenen Faktoren abhängig, unter anderem der Objektart, der Lage, dem Zustand und der Ausstattung. Doch jede Immobilie ist einzigartig. Deshalb dient die Online-Analyse nur als erste Orientierungshilfe. Der endgültige und optimale Wert hängt von zahlreichen Faktoren ab, die nur durch einen Experten vor Ort angemessen begutachtet werden können. In einem kostenlosen Termin vor Ort nehmen wir Ihre Immobilie in Augenschein und ermitteln dann den optimalen Verkaufspreis.

Kostenlose Wertermittlung

Verkaufen Sie Ihre Immobilie zum bestmöglichen Preis

Die exakte Wertermittlung ist der entscheidende Faktor für den erfolgreichen Immobilienverkauf. In einem persönlichen Vor-Ort-Termin nimmt Immobilienexperte Bernd Bannasch Ihre Immobilie in Augenschein und ermittelt den optimalen Verkaufspreis.

 
 
Angaben zur Immobilie

Um welche Art von Immobilie handelt es sich?

 
 
Angaben zur Immobilie

Wichtige Informationen zu Ihrer Immobilie

1985
1950
2020
250
0
500
1.250
0
2.500
 
 
Angaben zur Immobilie

Wichtige Informationen zu Ihrer Immobilie

1985
1950
2020
250
0
500
3
0
10
 
 
Angaben zur Immobilie

WIE IST DIE AUSSTATTUNGSQUALITÄT?

 
 
Terminfindung

TEILEN SIE UNS IHRE TERMINWÜNSCHE MIT

 
 
Fast geschafft

IHRE PERSÖNLICHEN DATEN

4. Exposé und Inserate sind nicht professionell

Der erste Eindruck zählt, das gilt insbesondere bei der Präsentation Ihrer Immobilie. Wirken Exposé und Inserat nicht professionell, schrecken Sie damit potenzielle Käufer ab. Nutzen Sie auf professionelle Fotos und ausführliche, informative Beschreibungstexte. Viele Käufer wollen auch die Grundrisse Ihrer Immobilie betrachten können, bevor sie eine Anfrage zur Besichtigung stellen.

Unser Service für Immobilieneigentümer: Wir präsentieren Ihre Immobilie von Ihrer besten Seite. Dazu erstellen wir ein hochwertiges Exposé mit professionellen Fotos, Texten und digital aufbereiteten Grundrissen. Für die Vermarktung präsentieren wir Inserate in regionalen Zeitungen, auf unserer Homepage und den bekannten Immobilienportalen.

5. Käufer werden nicht ausreichend geprüft

Die Bonität eines Käufers zu überprüfen ist oftmals gar nicht so einfach. Viele Immobilienverkäufer vertrauen auf den ersten Eindruck und Lippenbekenntnisse aus der Besichtigung. Doch hier ist Vorsicht geboten: Der schicke Mittelklassewagen ist möglicherweise nur gemietet und das Eigenkapital ist in Wahrheit auch deutlich niedriger als angegeben. In der Folge platzt die Finanzierung der Bank und damit auch der Notartermin. Sie verlieren nicht nur wertvolle Zeit und Ihren Käufer, im schlimmsten Fall kann eine teure Rückabwicklungen und das erneute Inserieren der Immobilie nötig werden. Oftmals bedeutet das auch Abstriche beim Verkaufspreis.

Unser Service für Immobilieneigentümer: Wir bieten Immobilienkäufern eine kostenlose Finanzierungsberatung an. Wir unterstützen bei der Vermittlung der passenden Finanzierung und prüfen dabei auch die Bonität der Interessenten. Erst wenn eine beglaubigte Finanzierungsbestätigung vorliegt beantragen wir den Kaufvertrag und vereinbaren den Notartermin. So können Sie sich als Verkäufer sicher sein, dass der künftige Käufer zahlungsfähig ist und müssen keine Rückabwicklung befürchten.

Immobilien Marktbericht 2020

IMMOBILIEN MARKTBERICHT 2020

Für alle, die es genau wissen wollen: Ausführliche Städteportraits, Statistiken zum Wohnmarkt und dynamische Lagekarten. Hier finden Eigentümer und Immobilienkäufer aktuelle Informationen zur Marktlage im Altkreis Leonberg. In Zusammenarbeit mit dem unabhängigen iib Institut Dr. Hettenbach für Immobilien-Marktforschung haben wir die relevanten Marktdaten der letzten Jahrzehnte analysiert. Für einen transparenten regionalen Überblick.

6. Die Immobilie wird nicht optimal präsentiert

Ihre Immobilie sollte sich bereits vor dem Verkaufsbeginn in einem optimalen Zustand befinden. Dadurch erhöhen sich einerseits die Verkaufschancen und andererseits lassen sich so höhere Verkaufspreise rechtfertigen. Einen guten Überblick welche Maßnahmen Sie wann ergreifen sollten finden Sie in unserem Leistungsvergleich für den Verkauf Ihrer Immobilie.

Unser Service für Immobilieneigentümer: Von Beginn an stehen wir Ihnen beratend zur Seite und informieren Sie über alle notwendigen Schritte um Ihre Immobilie bestmöglich zu präsentieren. Der Unterschied im Verkaufspreis kann bis zu 15 % betragen - darum lohnt es sich bereits vor Verkaufsbeginn mit einem professionellen Partner zu arbeiten.

7. Zu wenig Planung bei Besichtigungsterminen

Oftmals unterschätzen Eigentümer den zeitlichen Aufwand der hinter der Durchführung von Besichtigungen steckt. Wird Ihre Immobilie richtig vermarktet und haben Sie einen realistischen Kaufpreis gewählt, werden Sie eine Vielzahl von Anfragen erhalten. Das Angebot auf dem Immobilienmarkt ist dünn - viele Käufer sind monatelang auf der Suche nach Ihrer Traumimmobilie. Die Interessenten wollen schnellstmöglich das Exposé Ihrer Immobilie erhalten und einen Besichtigungstermin vereinbaren. Sie sollten daher bereits im Vorfeld einplanen, wann Sie Besichtigungen durchführen können und wollen. Beachten Sie dabei auch eventuelle Ruhezeiten im Gebäude oder die Abhängigkeit von anderen Personen. Auch über den Ablauf während der Besichtigung müssen Sie sich Gedanken machen: Wo beginnen Sie, in welcher Reihenfolge präsentieren Sie die Räumlichkeiten Ihrer Immobilie und welche Strategie verfolgen Sie bei Preisangeboten und Verhandlungen?

Unser Service für Immobilieneigentümer: Wir Sind für Interessenten Ihrer Immobilie täglich mindestens 9 Stunden telefonisch erreichbar, Anfragen werden während dieser Zeit sofort bearbeitet. Für Anfragen und Anrufe außerhalb der Geschäftszeiten halten wir eine Rückrufquote von unter 24 Stunden ein. Unsere Mitarbeiter im Außendienst besichtigen nicht nur zur Kernarbeitszeit sondern auch am Abend und am Wochenende. Wir haben standardisierte Prozesse für Besichtigungstermine die bestmögliche Effizienz garantieren und zu einem zügigen Verkaufserfolg führen.

8. Verkaufsgespräche werden selbst geführt

Viele Immobilienverkäufer sind der Meinung, sie können das Verkaufsgespräch mit potentiellen Käufern alleine führen. Doch schnell überschätzt man hier die Fähigkeit seine emotionale Verbindung zur Immobilie außen vor zu lassen. Überzeugende Verkaufsargumente und eine sichere, souveräne Gesprächsführung sind die Basis einer erfolgreichen Preisverhandlung.

Unser Service für Immobilieneigentümer: Unsere Mitarbeiter im Außendienst besuchen regelmäßig Schulungen und Fortbildungen um Ihre Qualität im Verkaufsgespräch noch weiter auszubauen. Dabei kommt ihnen ihre langjährige Berufserfahrung und aufgebaute Expertise zugute. Sie kennen die Fragen von Immobilienkäufern und agieren in Verhandlungsgesprächen souverän und zielstrebig. Doch auch die menschliche Komponente kommt nicht zu kurz: Alle unsere Mitarbeiter kommen aus der Region, sind hier verwurzelt und sind seit vielen Jahren in der Immobilienbranche tätig. Ein respektvoller und sorgfältiger Umgang mit diesem hohen Gut ist für alle Mitarbeiter von Bannasch Immobilien eine Selbstverständlichkeit. Zur Vermittlung von Immobilien gehört für uns auch das persönliche Interesse an den Menschen und ihren Geschichten.

9. Ein Immobilienmakler kommt für Sie nicht in Frage

Ein Immobilienmakler kostet nur unnötig Geld und bringt Ihnen keine Vorteile? So denken viele Eigentümer. Befindet sich Ihre Immobilie in einer sehr gefragten Lage und es gibt keinerlei Besonderheiten zu beachten, kann dieser Eindruck richtig sein. Doch auch in einer solch komfortablen Situation wird ein erfolgreicher Immobilienmakler oftmals in der Lage sein, einen höheren Verkaufspreis zu erwirtschaften als Sie selbst. Der finanzielle Mehrwert übersteigt den Provisionsanteil dabei häufig. Doch gerade dann, wenn Ihre Immobilie kein Selbstläufer ist, wird die Expertise eines renommierten Immobilienmaklers zu höheren Verkaufspreisen bei kürzerer Vermarktungsdauer führen. In unserem Artikel Immobilienmakler vs. Privatverkäufer finden Sie dazu weitere Informationen.

10. Unterschätzer Aufwand

Ein Immobilienverkauf bringt einen hohen zeitlichen und finanziellen Aufwand mit sich. Leider unterschätzen viele Eigentümer diesen Aufwand erheblich und sehen sich in der Folge mit ungeahnten Mehrkosten konfrontiert. Auch geraten sie oftmals in Zeitnot, da nicht genügend Vorlauf eingeplant wurde. Beides wirkt sich negativ auf Ihren Verkaufspreis der Immobilie aus. Wir empfehlen Ihnen sich mit dem Ablauf für den Verkauf Ihrer Immobilie auseinanderzusetzen. Gerne beraten und begleiten wir Sie von Beginn Ihrer Verkaufsüberlegung bis zum Abschluss beim Notar und darüber hinaus.

Fazit

Der Verkauf einer Immobilie kann durchaus seine Tücken haben. Auch wenn Sie Ihre Immobilie privat verkaufen wollen, ist es ratsam immer wieder den Rat von Experten einzuholen. Wir empfehlen Ihnen, einen klaren Fahrplan für den Verkauf aufzustellen und bereits im Vorfeld offene Fragen vollständig zu klären. So sind die bestens für den Verkaufsstart gerüstet.

Immobilie verkaufen - Bernd Bannasch

IMMOBILIE VERKAUFEN

Pro Jahr vermitteln wir über 150 Immobilien im Altkreis Leonberg. Ob Haus oder Wohnung: Wir sorgen für einen reibungslosen Verkauf Ihrer Immobilie und erzielen den bestmöglichen Preis.

Zurück